Landesgruppe Berlin

Sie sind hier: Wir über uns

Aktuelles

Montag, 15.10.2018, 19:00

Bildungsnotstand in Deutschland!



Die Delegiertenversammlung der Deutschen Gesellschaft ...

Samstag, 13.10.2018, 12:26

Praxis Sprache, Heft 4/2018



Das Heft 4/2018 der dgs-Sprachheilarbeit "Praxis ...

Mittwoch, 19.09.2018, 16:16

Am Tag vor dem dgs-Bundeskongress in Rostock


Tagung des Hauptvorstandes im Radisson Blu Hotel

Dienstag, 04.09.2018, 09:33

Call for Posters



Nach der Ankündigung der 10. Interdisziplinären Tagung...

Vorstand der Landesgruppe Berlin


1. Vorsitzender
Helmut Beek
Helmstr. 9, 10827 Berlin
Tel.: 030 - 4048323, Fax: 032221191370
Opens window for sending emailbeek(at)dgs-ev-berlin(dot)de


2. Vorsitzende

Juliane Große
Tel.: 01799197781
Opens window for sending emailgrosse(at)dgs-ev-berlin(dot)de

Referentin für Aus-, Fort- und Weiterbildung
Katrin Hübner
Ridinger Str.11, 12305 Berlin
Opens window for sending emailkatrin.huebner(at)dgs-ev-berlin(dot)de

Rechnungsführer
Michael Bernatzky
Frankenstr.14, 10781 Berlin
Tel.: 0302151031
Opens window for sending emailbernatzky(at)dgs-ev-berlin(dot)de

Referentin Pädagogische Konzepte
Hardis Regelin
Opens window for sending emailregelin(at)dgs-ev-berlin(dot)de

 

 

Wir über uns


Die Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik e.V. (dgs) vertritt die Interessen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit sprachlichen Beeinträchtigungen, deren Umfeld sowie der sie unterstützenden Berufsgruppen.

Zu den Angeboten der dgs gehören:

- die Herausgabe der Fachzeitschriften "Praxis Sprache" und "Forschung Sprache"

- die Durchführung von internationalen Fachkongressen

- die Organisation von regionalen und überregionalen Fortbildungsveranstaltungen

- Bereitstellung von fachpädagogischen Handreichungen

- Archiv für Fachliteratur

- Berufliche Interessenvertretung und Beratung der Mitglieder.

 

Trotz vieler ehrenamtlicher Anstrengungen kämpfen wir wie viele Verbände und Interessensvertretungen mit den Kosten für Fortbildungsangebote, den leicht sinkenden Mitgliederzahlen und den "Außenständen". Der Vergleich mit anderen Landesverbänden weist uns als einen Verband mit den niedrigsten Mitgliedsbeiträgen aus und das wollen wir auch bleiben. Sie können uns aktiv dabei unterstützen:

 

- Teilen Sie uns ihre Wünsche und Vorstellungen mit, wenn es um interessante Fortbildungen, die Sprachheilarbeit oder Textbeiträge für die Webseite "dgs-Berlin" geht.

 

- Nutzen Sie aktiv die Angebote und bringen Sie interessierte "Nichtmitglieder"zu den Veranstaltungen mit.

 

- Überweisen Sie  Mitgliedsbeiträge bitte immer bis zum 1. April des Jahres:

 

Bank für Sozialwirtschaft, BLZ: 100 205 00, Kto.-Nr.: 331 60 00,

Empfänger: Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik,

"Jahresbeitrag 201X Mitgliedsnamen" 

 

(Regelbeitrag 65 Euro, Lehranwärter 50€, Studenten 35€, Pensionäre 25€ ohne Bezug der Fachzeitschriften)

Falls Sie es noch nicht getan haben, verraten Sie uns Ihre E-Mail Adresse,

wir sparen damit Kosten und Sie erfahren schneller "was los ist".

 

Vielen Dank!