Landesgruppe Baden-Württemberg
Aktuelles

Dienstag, 13.04.2021, 14:07

"Praxis Sprache" 2/2021 ist online



 

Die Fachzeitschrift dgs-Sprachheilarbeit "Praxi...

Samstag, 10.04.2021, 14:00

49. dbl-Kongress



Der Deutsche Bundesverband für Logopädie (dbl) e.V....

Freitag, 12.03.2021, 13:38

Hauptvorstandssitzung am 12. und 13. März 2021



Die erste Arbeitssitzung 2021 des Hauptvorstandes der ...

Freitag, 05.02.2021, 10:11

Online-Fortbildungen laufen auf Hochtouren!



Seit Beginn des neuen Jahres werden aus verschiedenen ...


SprachHeilbronner Tage 2009

Die 5. SprachHeilbronner Tage vom 9.-10. Oktober 2009 deckten wieder eine große Bandbreite an aktuellen Themen ab.

Es gab Vorträge aus der Hochschulforschung zu den Themengebieten „Therapie bei lexikalischen Störungen“, „Sprachbehinderung und Mathematik“, „Wortschatzdiagnostik“, „Grammatikverständnis und –produktion“ und „Sprachförderung und –therapie im Elementarbereich“, aber auch praxisbezogene Beiträge zum „Sprachheilpädagogischen Unterricht“ und zur „Individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung (ILEB)“.

 

Im Anschluss daran fand die Jahreshauptversammlung der dgs-Landesgruppe Baden-Württemberg statt, bei der ein neuer Vorstand gewählt wurde.

 


Vorträge zum Herunterladen
Prof. Dr. Hans-Joachim Motsch Universität zu Köln  Der Wortschatz-Sammler. Strategietherapie bei lexikalischen Störungen im Kindesalter 
   
Dr. Karin Reber Ludwig-Maximilians-Universität München  Bausteine sprachheil-pädagogischen Unterrichts 
   
Prof. Dr. Jens Holger Lorenz PH Heidelberg  Sprachbehinderung und Mathematik – Wie denken sprachbehinderte Kinder Zahlen und Rechenoperationen?  
   
Prof'in. Dr. Füssenich PH Ludwigsburg/ Reutlingen Wie förderlich ist Sprachförderung? Sprachförderung und Sprachtherapie im Elementarbereich ; Leitfaden 
   
Prof. Dr. Glück PH Heidelberg   Wortschatzdiagnostik bei mehrsprachigen Kindern 
   
Manfred Burghardt Seminar Stegen, Schulen für Sprachbehinderte Individuelle Lern- und Entwicklungsbegleitung (ILEB) – Einführung und Praxisbeispiele aus Schulen für Sprachbehinderte 
   
Susanne Gsell Wolfgang-Wendlandt-Schule Schwäbisch Hall  ILEB - Ein Beispiel aus der Kooperation 
   
Anja Theisel Seminar Stuttgart  ILEB - Individuelle Lern- und Entwicklungsbegleitung 
   
Dr. Margit Berg PH Heidelberg   „Da gebt den Verkäufer den Futter.“ – Grammatikverständnis und –produktion mehrsprachiger Kinder 
   
Bildergalerie


Mehr als 200 Teilnehmer besuchten die Fortbildung



Die "Bewirtung" übernahmen die Klassen 5/6



Lehr- und Lernmittelausstellung (1)




Musikalische Begrüßung durch Nicole



Lehr- und Lernmittelausstellung (2)

Referenten


A. Kamuf, stellvertretender Vorsitzender der dgs-Landesgruppe BW



Prof. Dr. J. Lorenz, PH Heidelberg



Prof. Dr. C. Glück, PH Heidelberg



S. Gsell, Sprachheilschule Schwäbisch Hall



Dr. M. Berg, PH Heidelberg


Dr. K. Reber, Ludwig-Maximilian-Uni München



Prof'in Dr. I. Füssenich, PH Ludwigsburg/Reutlingen



M. Burghardt, Seminar Stegen



A. Theisel, Seminar Stuttgart



"Was ist das?" - Prof. Dr. Motsch und Anja Theisel in einem kleinen Rollenspiel

nach oben