Landesgruppe Bayern
Aktuelles

Donnerstag, 30.04.2020, 11:51

Frieder Dannenbauer verstorben


 

Die dgs trauert um Dr. Friedrich Dannenbauer, der am 24.4.20...

Donnerstag, 30.04.2020, 11:42

Der dgs-Bundeskongress muss verschoben werden


 

Nach intensiver Diskussion unter Abwägung vielfältiger Aspek...

Montag, 30.03.2020, 21:09

MGV der dgs LG Bayern am 28.3.2020


Erste Online-Mitgliederversammlung in der Geschichte der dgs!

Mittwoch, 11.03.2020, 21:10

Mitgliederversammlung Frühjahr 2020 der dgs LG Bayern


am 28. März 2020 - herzliche Einladung

Sonntag, den 19.01.2020 11:19

Alter: 206 Tag(e)


"Mehrsprachigkeit im Kontext sprachheilpädagogischer und sprachtherapeutischer Handlungsfelder"


 

Am 23. Mai 2020 (9.30 – 17.00 Uhr) findet an der LMU München (Leopoldstraße 13, Raum 2 U01) der II. Münchner Fachtag der Sprachheilpädagogik und Sprachtherapie zum Thema „Mehrsprachigkeit im Kontext sprachheilpädagogischer und sprachtherapeutischer Handlungsfelder“ statt.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiterinnen sprachtherapeutischer und logopädischer Praxen sowie Lehrkräfte an Förderzentren und inklusiv orientierten Schulen. Im Fokus stehen die Diagnostik und Therapie sowie Möglichkeiten der unterrichtlichen Unterstützung mehrsprachiger Kinder mit Schwierigkeiten beim Erwerb der deutschen Sprache. 

 

Vorträge und Workshops u. a. zu den Themen

  • Mehrsprachigkeit im pädagogischen und therapeutischen
  • Alltag Dynamic Assessment: Potential in der Diagnostik mehrsprachiger Kinder
  • Kontrastoptimierung: Sprachtherapie mit mehrsprachigen Kindern
  • Strategieorientierte Genusförderung im Kontext von Mehrsprachigkeit
  • Beratung von mehrsprachigen Familien
  • Zwei- und Mehrsprachigkeit fördern im schulischen Kontext
  • Vorkurs Deutsch 240 – erfolgreich gestalten
  • Wortschatzsammlertherapie mit mehrsprachigen Kindern
  • Mutismus bei Kindern in mehrsprachigen Familien 

sollen aufzeigen, mit welchem Methodenspektrum dem Förder- oder Therapiebedarf betroffener Kinder und Jugendlicher im Kontext von Therapie und Schule begegnet werden kann. 

 

Das vollständige Programm (inkl. Abstracts zu den Vorträgen und Workshops) finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls für Sprachheilpädagigk ab Ende Januar unter: http://www.edu.lmu.de/shp/aktuelles/index.html

 

Unkostenbeitrag: 50,- € (ReferendarInnen und Studierende gegen Vorlage eines Ausweises: 15,- €)

Anmeldung per Email an: sekretariat.sprachheilpaedagogik(at)edu.lmu(dot)de